Swan Hellenic Swan Hellenic

Swan Hellenic

Kreuzfahrten mit der Reederei Swan Hellenic

Mit Swan Hellenic sehen, was andere nicht sehen

Wenn Sie die abgelegenen Polarregionen erleben oder wahrhaft abgelegene Ziele und Kulturen unseres spektakulären Planeten erkunden möchten, dann sind Sie in bester Gesellschaft.

  • Anzahl Schiffe:
  • 3 Schiffe
  • Sitz:
  • Zypern
  • Bordsprache:
  • Englisch

Alle Angebote für Swan Hellenic Kreuzfahrten

Swan Hellenic ist darauf ausgerichtet, ihren Gästen authentische, intime und unvergessliche Momente an außergewöhnlichen Orten und abgelegenen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Und das alles in einer eleganten Atmosphäre an Bord.

Häufige Fragen (FAQ) zu Swan Hellenic

Die Reederei Swan Hellenic bietet auf Ihren 3 Schiffen folgende besondere Dienstleistungen

  • Spezialisiert auf Expeditionen
  • Luxus-Expeditionsschiffe
  • Modernste Standards
  • Atemberaubende Expeditionsreisen

Das neueste Schiff bei Swan Hellenic ist die SH Vega. Sie wurde bei Helsinki Shipyard Oy gebaut und bereichert seit 2022 die Swan Hellenic Flotte.
Die SH Vega ist 115m lang, hat eine Breite von 23m und bietet bis zu 152 Passagieren Platz an Bord in 76 Kabinen auf 9 Decks (3 Passagierdecks).

Ab 2023 wird der nächste Neubau - die SH Diana, gebaut bei Helsinki Shipyard Oy - die Swan Hellenic Flotte verstärken.

Das kleinste Schiff bei Swan Hellenic ist die SH Minerva.
Sie ist nur 115m lang, hat eine Breite von 23m und einen Tiefgang von 5,5m.

Die SH Minerva hat insgesamt 9 Decks (davon 3 Passagierdecks) und bietet maximal 152 Passagieren Platz an Bord in 76 Kabinen.

Das größte Kreuzfahrtschiff bei Swan Hellenic ist die SH Diana.
Sie hat eine Länge von 125m, eine Breite von 23m und einen Tiefgang von 5,5m.

Die SH Diana bietet bis zu 192 Passagieren Platz an Bord in 96 Kabinen auf insgesamt 9 Decks (davon sind 3 Passagierdecks).

Informationen zur Reederei Swan Hellenic

Bei Swan Hellenic handelt sich um den Neustart einer britischen Kultmarke aus den 1950er Jahren, die 1983 von P&O übernommen wurde, 2003 samt P&O zur Carnival Corporation wanderte, bis 2007 der Betrieb eingestellt wurde.

In 2020 wurde die Marke Swan Hellenic von der privaten Gruppe rund um CEO Andrea Zito (ehem. Silversea Cruises) übernommen und startet seitdem im Luxussegment neu.
Die Reederei hat seinen Unternehmenssitz auf Zypern, aber auf der ganzen Welt mittlerweile weitere Standorte gebildet.

Die Reederei ist spezialisiert auf abgelegene Polarregionen um die besonderen Orte und Kulturen unseres spektakulären Planeten zu erkunden.
Swan Hellenic ist darauf ausgerichtet, ihren Gästen authentische, intime und unvergessliche Momente an außergewöhnlichen Orten und abgelegenen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Und das alles in einer eleganten Atmosphäre an Bord.

Schiffsreisen mit Swan Hellenic

  • deutschsprachiger Gästeservice

    Obwohl die Bordsprache Englisch ist, befindet sich mindestens ein deutschsprachiger Reiseleiter an Bord.

  • Charakteristik

    Die Schiffe werden in der finnischen Werft in Helsinki gebaut und kombinieren die neueste Technologie der Polareisklasse mit einer stilvollen, anspruchsvollen Inneneinrichtung. Denken Sie an ein Boutique-Luxushotel mit moderner Raffinesse!

    Schicke, geräumige und gut durchdachte Kabinen mit großzügigen Badezimmern, komfortablen Speisemöglichkeiten und freiem Blick aus den Kabinen und öffentlichen Bereichen. Die Absicht ist es, einen unaufdringlichen, entspannenden Hintergrund zu schaffen, der es den Gästen ermöglicht, in die atemberaubende Landschaft einzutauchen.

  • Besonderheiten

    Swan Hellenic ist auf Expeditionsreisen spezialisiert, insbesondere in die abgelegenen Polarregionen.
    Die Schiffe besitzen die Eisklasse PC5 und kommen somit auch mit den widrigsten Bedingungen zurecht.

    Das Design der Schiffe ist im typisch skandinavischen Stil gehalten und passt somit perfekt zu den Destinationen.

    Geschmackvolle und hochwertige Einrichtung wird kombiniert mit hochmoderner Technologie und perfektem Service.

    Eine Vorübernachtung, die Transfers, ein Landausflug pro Hafen, Schneeschuhwanderungen sowie alle Getränke, Trinkgeld und WLAN sind inklusive.

  • Essenskonzept

    Es werden internationale und lokale Speisen serviert, mit Schwerpunkt auf hochwertige und regionale Zutaten aus den jeweiligen Reisezielen.

  • Trinkgelder

    Trinkgelder sind bereits inklusive.

  • Freizeit an Bord

    An Bord hat man die Möglichkeit, sich von den aufregenden Landgängen zu erholen und mehr über die einzelnen Destinationen zu erfahren. Wer sich zusätzlich auspowern möchte, sollte das Fitnessstudio aufsuchen, um an den modernen Geräten zu trainieren oder an einem der Fitnesskurse teilzunehmen.

  • Sport & Wellness

    Auf den Schiffen befinden sich sowohl das hochmoderne Fitnessstudio, als auch die Sauna und der Außen-Whirlpool. Hier kann man sich nicht nur nach einem Training entspannen, sondern auch einen atemberaubenden Ausblick genießen. Zusätzlich werden verschiedene Massagen und Beauty-Programme angeboten.

  • Kabinen

    Die Schiffe SH Minerva und SH Vega bieten 76 Kabinen, darunter 6 Suiten, welche über alle Annehmlichkeiten verfügen, die Sie zum Wohlfühlen brauchen. Darunter Bademäntel, Haartrockner, persönliche Safes und Minibars.

    Die eleganten Kabinen verfügen alle über einen Schreibtisch, einen Ankleidebereich und bequeme Sitzgelegenheiten. Die eigenen Badezimmer sind mit Glas-umschlossenen Regenduschen ausgestattet.

Vorteile bei Swan Hellenic
  • Spezialisiert auf Expeditionen
  • Luxus-Expeditionsschiffe
  • Modernste Standards
  • Atemberaubende Expeditionsreisen
Kreuzfahrtschiffe

Kreuzfahrtschiffe der Reederei Swan Hellenic

Wählen Sie für weitere Informationen und einer Übersicht aller Kreuzfahrten eines der folgenden 3 Schiffe von Swan Hellenic.


Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen zum Datenschutz. OK, schließen