Ponant Ponant

Ponant

Kreuzfahrten mit der Reederei Ponant

Die Reederei Ponant wurde 1988 gegründet. Sie bietet außergewöhnliche und besondere Kreuzfahrten auf Luxusyachten, die unter französischer Flagge fahren. Die Flotte gehört zu der jüngsten und technisch modernsten Flotte in der Kreuzfahrt-Branche. Jedes der Schiffe hat seine eigene individuelle Persönlichkeit und symbolisiert die französische Art der Kreuzfahrt. Sie gehören zu den luxuriösten Schiffen mit geringer Größe und extremer Wendigkeit. Entdecken Sie Städte fernab von den üblichen Kreuzfahrt Routen der großen Cruiseliner. Dazu hat sich Ponant verpflichtet, so nachhaltig und umweltfreundlich wie möglich unterwegs zu sein.

  • Anzahl Schiffe:
  • 14 Schiffe
  • Sitz:
  • Frankreich
  • Bordsprache:
  • Englisch, Französisch

Alle Angebote für Ponant Kreuzfahrten

Unsere Empfehlungen für Ponant

Hier bei oceando.de finden Sie eine große Auswahl an Angeboten für Ponant Kreuzfahrten.

Alle Angebote für Ponant Kreuzfahrten

Video: Ponant Yacht Cruises (©Ponant Cruises)

Video: The new generation of luxury cruise liners | PONANT (©Ponant Cruises)

Häufige Fragen (FAQ) zu Ponant

Die Reederei Ponant bietet auf Ihren 14 Schiffen folgende besondere Dienstleistungen

  • Deutschsprachiger Gästeservice verfügbar
  • Yacht-Kreuzfahrten
  • Kleine, luxuriöse Schiffe
  • Familiäre Atmosphäre
  • Innovatives Design
  • atemberaubende Expeditionen

Das neueste Schiff bei Ponant ist die Le Commandant Charcot. Sie wurde auf der Vard Werft (Norwegen) gebaut und 2021 in den Dienst der Ponant Flotte gestellt.
Die Le Commandant Charcot ist 150m lang, hat eine Breite von 28m und bietet bis zu 270 Passagieren Platz an Bord in 135 Kabinen auf 9 Decks (5 Passagierdecks).

Das kleinste Schiff bei Ponant ist die Le Ponant.
Sie ist nur 88m lang, hat eine Breite von 12m und einen Tiefgang von 5m.

Die Le Ponant hat insgesamt 5 Decks (davon 4 Passagierdecks) und bietet maximal 64 Passagieren Platz an Bord in 32 Kabinen.

Das größte Kreuzfahrtschiff bei Ponant ist die Le Paul Gauguin.
Sie hat eine Länge von 156m, eine Breite von 22m und einen Tiefgang von 5m.

Die Le Paul Gauguin bietet bis zu 330 Passagieren Platz an Bord in 165 Kabinen auf insgesamt 7 Decks (davon sind 5 Passagierdecks).

Informationen zur Reederei Ponant

Die französische Reederei Ponant ist ein wichtiger Teil der Schifffahrtstradition in Frankreich. Auf jedem der 14 Schiffe wird besonders viel Wert auf Exklusivität und Individualität gelegt. Jeder Gast darf sich wie auf einer Privatyacht fühlen.

Besonders interessant und lohnenswert ist eine Schiffsreise mit den Yachten, da sie nicht so groß sind und somit auch kleine Häfen anlaufen können. Besonders interessant wurde es 2018, als die Ponant Explorers Klasse in See stach und das Expeditionssegment neu definierte mit einer Unterwasser Lounge, die Ihnen neue Einblicke in die Welt der Meere gibt.

In den Suiten haben Sie die Möglichkeit, den exklusiven Butler-Service zu genießen. Die Restaurants laden zu einer kulinarischen Reise um die ganze Welt ein. Es werden französische Gourmet Spezialitäten und vieles mehr geboten. Im Spa Bereich können die Gäste es sich gutgehen lassen und Ihren Alltag vergessen. Es werden verschiedene Massagen und Anwendungen angeboten.

Auch das Thema Umwelt wird bei Ponant groß geschrieben. Es werden viele Maßnahmen ergriffen, um der Umwelt so wenig wie möglich zu schaden. Für dieses Engagement wurden drei Schiffe der Reederei bereits mit dem internationalen Label "Cleanship" ausgezeichnet.

Mit dem Luxuseisbrecher Le Commandant Charcot, der seit 2021 die Flotte erweitert, setzt die Reederei dann noch einmal ganz neue Maßstäbe in Sachen Polarexpedition und Erkundung der Gebiete mit bordeigenen Helikoptern. 2021 wurden ebenfalls zwei weitere Neubauten an den Start gebracht, nämlich die Le Bellot und Le Surville. Damit ist Ponant auf 14 Schiffen und vielfältigen Kreuzfahrten auf allen Weltmeeren mit 2.000 Bestazungsmitgliedern für Sie unterwegs.

Schiffsreisen mit Ponant

  • Charakteristik

    Ponant bietet außergewöhnliche und besondere Yacht-Kreuzfahrten in die entlegensten Orte der Welt an. Jedes der 14 Schiffe hat seine eigene individuelle Persönlichkeit und symbolisiert die französische Art der Kreuzfahrt. An Bord von Ponant geht es bewusst lässig schick, aber definitiv nicht steif zu. Somit gibt es keine feste Kleiderordnung, sondern Wohlfühlen in familiärer Atmosphäre ist bei Ponant groß geschrieben.

    Ponant bringt Sie auf außergewöhnliche Routen, an einsame und verborgene Orte, die für größere Schiffe unerreichbar sind und lässt Sie die Welt in ethnisch-schickem Ambiente zu genießen. Während die SISTERSHIP Flotte tendenziell eher in kälteren Gebieten unterwegs ist, ist die neue Ponant EXPLORER Flotte eher in wärmeren Regionen unterwegs, so dass ein großer Teil des Bordlebens auch draußen stattfinden kann. Wer die extremen Polar-Expeditionen sucht, liegt mit dem Luxuseisbrecher Le Commandant Charcot goldrichtig.

    Besonders bei Ponant sind die Plattformen am Heck. Damit kann einerseits schneller und effizienter getendert werden und andererseits haben die Passagiere mit Balkonen an der Seite keine Lärmbeeinträchtigungen durch Tenderboote, wenn das Schiff auf Reede liegt.

  • Besonderheiten

    Die Reederei setzt sich verstärkt für den Umweltschutz ein, damit die Natur auch für nachfolgende Generationen erhalten bleibt. Bei Ponant gilt daher der Leitspruch: Verantwortungsvolles Verhalten und Respekt vor dem Ökosystem.

    Um den Gästen einen möglichst angenehmen Landgang zu gestalten, wird versucht, die Kernliegezeiten der anderen Kreuzfahrtschiffe zu meiden. Dank eines geringen Tiefgangs der Schiffe werden außerdem außergewöhnlichere Häfen angelaufen. Die Themenkreuzfahrten bieten besondere Highlights in den Bereichen Golf, Tauchen, Musik, Kultur und Gastronomisches.

  • Essenskonzept

    Das kulinarische Angebot lässt Gourmet-Herzen höher schlagen. Es gibt zwei Restaurants, die Ihnen Kreationen aus der französischen und internationalen Küche bieten. Zum Mittag gibt es ein Buffet und am Abend wird ganz gemütlich à la carte gespeist. Darüber hinaus gibt es für die Kinder extra Menüs, somit ist für jede Altersgruppe etwas dabei. Neben den Getränken zu den Mahlzeiten sind auch alle Bar- und Minibar-Getränke im Reisepreis inkludiert.

  • Trinkgelder

    Das Trinkgeld auf den Schiffen ist nicht verpflichtend und freiwillig. Am Ende der Reise gibt jeder den Betrag, den er geben möchte. Als durchschnittlicher Wert, werden 12,- EUR pro Person und Nacht empfohlen.

  • Freizeit an Bord

    Das Freizeitangebot ist entsprechend der Zielgruppe ausgerichtet. Es gibt verschiedene Lounges, eine Bilbliothek und eine Games Area. Entspannen kann man perfekt auf dem Pool- und Sonnendeck, entweder am Infinitiy-Pool oder in der Lounge mit ihren zahlreichen Sitzgelegenheiten im Außenbereich.

    Auf der Ponant Explorers haben Sie die Möglichkeit, die Welt auf der Sie kreuzen nun direkt vom Schiff aus entdecken können. Die multisensorische Unterwasser Lounge, Blue Eye, ist dafür der ideale Platz. Als Expedition ausgewiesene Reisen haben immer ein erfahrenes, mehrsprachiges Expeditionsteam an Bord, das Ihnen die Welt in der Sie reisen näher bringt.

  • Sport & Wellness

    Auch der Sport- und Wellness-Aspekt kommt auf den Schiffen der Ponant nicht zu kurz. Es gibt eine Plattform für Wassersport, einen Spa mit verschiedenen Massagen und Anwendungen, einen hauseigenen Friseur sowie einen gut ausgestatteten Fitnessraum.

Vorteile bei Ponant
  • Deutschsprachiger Gästeservice verfügbar
  • Yacht-Kreuzfahrten
  • Kleine, luxuriöse Schiffe
  • Familiäre Atmosphäre
  • Innovatives Design
  • atemberaubende Expeditionen
Kreuzfahrtschiffe

Kreuzfahrtschiffe der Reederei Ponant

Wählen Sie für weitere Informationen und einer Übersicht aller Kreuzfahrten eines der folgenden 14 Schiffe von Ponant.


Ponant im Blog

13.09.2021 - Le Commandant Charcot erreicht geografischen Nordpol


mehr lesen

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen zum Datenschutz. OK, schließen