Expedition Antarktis und Falklandinseln

Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Roald Amundsen

Begeben Sie sich an Bord der MS Roald Amundsen auf eine Expeditionsreise der besonderen Art und erkunden Sie die Antarktis im Sommer. Es erwarten Sie u.a. beeindruckende Eisberge und riesige Pinguinkolonien. Danach geht es zu den Falklandinseln mit ihrer Hauptstadt Stanley, wo Sie ebenfalls atemberaubende Natur und wilde Tierwelt erleben werden.

  • Frühbucherrabatt
  • deutschsprachiges Expeditionsteam
  • Wind- und regenabweisende Jacke

Diese 16 Tage Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Roald Amundsen ab Buenos Aires, Argentinien wird von Hurtigruten im Katalog 2022/2023 mit folgenden Inklusivleistungen angeboten:
Getränke an Bord, Vollpension, Deutschsprachige Reiseleitung, Hotelübernachtung, WLAN



Beschreibung der Kreuzfahrt „Expedition Antarktis und Falklandinseln“

Reisedaten Übersicht

  • Innen-
  • Außen-
  • Balkon-
  • Suite-

Übersicht der Leistungen für diese Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt „Expedition Antarktis und Falklandinseln“ mit der MS Roald Amundsen

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • An- und Abreise: Hotelübernachtung bei Anreise
  • Kreuzfahrt: Die Kreuzfahrt ab Buenos Aires, Argentinien bis Ushuaia (Feuerland), Argentinien, die Nutzung der Schiffseinrichtungen sowie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen, Alle Hafengebühren und Steuern sowie Treibstoffzuschläge
  • Getränke an Bord: Kaffee und Tee, Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier und Softdrinks) an Bord kostenlos
  • Verpflegung an Bord: Vollpension / alle Mahlzeiten (bei Spezialitätenrestaurants sind Aufschläge möglich)
  • Specials & Extras: kostenloser WLAN-Zugang
  • Service während der Kreuzfahrt: Deutschsprachige Reiseleitung (andere Sprachen verfügbar)

Nicht im Reisepreis enthalten sind:

  • persönliche Ausgaben an Bord
  • zusätzliche Dienstleistungen (bspw. Wellnessleistungen, Massagen, Friseur usw.)
  • Landausflüge, Rundfahrten, Rundgänge
  • Trinkgelder
Themenkreuzfahrt im Fokus

Expeditionsreisen Kreuzfahrten

Diese Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Roald Amundsen wurde einem besonderen Reisethema zugeordnet. Daher folgt hier eine kurze Einführung in das Reisethema „Expeditionsreisen“.

Die Expeditionsschiffe der Reedereien sind meist umgebaute Eisbrecher oder Forschungsschiffe, auf denen Sie Orte erreichen können, die mit den großen Schiffen unerreichbar wären. Besuchen Sie an Bord dieser Schiffe Orte, wie Sie surrealer und faszinierender nicht sein können. Expeditionskreuzfahrten gehören zu den letzten großen Abenteuern, erleben Sie sie.

Informationen zum Kreuzfahrtschiff MS Roald Amundsen

Das Kreuzfahrtschiff MS Roald Amundsen

Kommen Sie an Bord und entdecken die völlig neue Generation der Expeditionsschiffe. Durch die modernste Hybrid-Technologie trägt dieses Schiff einen großen Teil zum nachhaltigen Reisen bei, denn die Zukunft der Schifffahrt wird geräuschlos und emissionsfrei sein. Die höchste Eisklasse 1A+ sorgt dafür, dass Sie durch die umfassenden Reiserouten auch die entlegensten Winkel dieser Erde erkunden können.

Auch mit den Möglichkeiten an Bord wird Sie die MS Roald Amundsen in ihren Bann ziehen. Ein traumhafter Wellnessbereich, sowie der neue Infinity-Pool an Bord sorgt für ausgiebige Entspannung nach aufregenden Exkursionen.

Ein absolutes Highlight ist die GSS-Kamera an Bord, die es Ihnen ermöglich mit 40-50-fachem Zoom die unmittelbare Naturbeobachtung auf die Bildschirme an Bord zu übertragen, sogar in Ihre Kabine.
Für kulinarische Hochgenüssen made by Hurtigruten sorgen 3 Restaurants an Bord, die Ihren Gaumen nach höchsten Maßstäben verwöhnen werden.

120 Besatzungsmitglieder plus ein Expeditionsteam mit 15 Mitarbeitern, die alle Spezialisten in ihrem Bereich sind, werden Ihren Aufenthalt unvergesslich gestalten und bereichern. Die MS Roald Amundsen bringt Sie in eine der schönsten Gegenden der Welt - die Antarktis. Und dabei reisen Sie nahezu emissionsfrei. Worauf warten Sie? Buchen Sie jetzt eine Expeditionskreuzfahrt mit dem neuesten Schiff von Hurtigruten.

Daten und Fakten zur MS Roald Amundsen

  • Reederei
  • Hurtigruten
  • Klassifizierung
  • 4 Sterne
  • Baujahr
  • 2018
  • Tonnage / BRT
  • 20.889 BRT
  • Länge / Breite
  • 140 m / 23,6 m
  • Geschwindigkeit
  • 15 kn
  • Antrieb
  • umweltschonende und nachhaltige Hybrid Technologie
  • Eisklasse
  • 1A Super
  • Bordwährung
  • Norwegische Krone
  • Bordsprache
  • Deutsch, Englisch, Norwegisch
  • Decks
  • 11 (davon 9 Passagierdecks)
  • Restaurants
  • 3
  • Pools
  • 3
  • Kabinen
  • 265
  • Passagiere
  • 530
  • Crew
  • 120

Alle Informationen zur MS Roald Amundsen

Weitere Informationen zur MS Roald Amundsen

  • deutschsprachiger Gästeservice

    Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält sowie Anlandungen und Aktivitäten begleitet

  • Besonderheiten

    Die MS Roald Amundsen ist das weltweit erste Expeditionsschiff mit Hybrid-Antrieb und wurde speziell für polare Gewässer gebaut. Das skandinavische Design ist modern und äußerst ansprechend.

  • Essenskonzept

    Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen - 3 Restaurants an Bord sorgen mit regionalen und handverlesenen Produkten für absolute Hochgenüsse.

  • Trinkgelder

    Die Trinkgelder sind bei Hurtigruten bereits im Reisepreis inbegriffen.

  • Freizeit an Bord

    Die große Aussichtsplattform auf der MS Roald Amundsen ermöglicht es rund um die Uhr die einzigartige Landschaft zu genießen. Das Expeditionsteam bietet täglich interessante Vorträge rund Ihre Reise und das befahrene Zielgebiet.
    Sollten Sie sich genauer belesen wollen, besuchen Sie die Bibliothek an Bord.

  • Sport & Wellness

    Nach einer spannenden Anlandung können Sie bestens im Wellnessbereich an Bord entspannen. Besuchen Sie die Sauna und relaxen danach auf einer Liege und lassen alle Eindrücke des Tages sacken. Schwimmen Sie eine Runde im Infinity-Pool oder genießen am Rand des Pools einfach die vorbeiziehende Landschaft.

MS Roald Amundsen Highlights
  • Weltweit erstes Hybrid-Expeditionsschiff
  • Nur Außenkabinen, teilweise mit Balkon & bodentiefen Panoramafenstern
  • 1A+ Eisklasse
  • Überquert den südlichen Polarkreis

Übersicht der Kabinen & Decks an Bord der MS Roald Amundsen

In der folgenden Übersicht finden Sie alle verfügbaren Kabinenarten und Suiten auf der MS Roald Amundsen. Der Kabinen-Guide der MS Roald Amundsen mit Fotos und Details zu den Kabinenausstattungen hilft Ihnen bei der Kabinenauswahl für die Kreuzfahrt „Expedition Antarktis und Falklandinseln“.

Bezeichnung Größe Klassen Decks Details
Arctic Superior L Kabine 24-27 qm TT, TY 4, 5
Große Polar Außenkabine 19-23 qm RR 4, 5
Polar Außenkabine 17 qm RS 4, 5
Polar Außenkabine mit Bullauge 22 qm RL 5
Polar Außenkabine mit eingeschränkter Sicht 20 qm RJ 7
Polar L Außenkabine 19-23 qm RR 4, 5
Arctic Superior Oberdeck Kabine 15-19 qm XT, XTD, XY 7, 8
Balkonkabine eingeschränkte Sicht 18 qm XTJ 7
Expedition L Suite mit Balkon 35 qm MD 7
Expedition Suite 22 qm MF 7
Expedition XL Suite 44 qm MB 5
Expedition XL Suite mit Balkon 46-48 qm MA 8
Expeditionssuite mit Balkon 20-30 qm MC, ME 7, 8, 9

MS Roald Amundsen Kabinen

Auf der MS Roald Amundsen existieren 3 verschiedene Kabinenklassen in Form von Außenkabinen, Balkonkabinen und Suiten. In den 13 verschiedenen Kabinenkategorien werden hier bis zu 530 Passagiere auf den Decks 4 bis 9 untergebracht.

Kabinen-Guide

Routenverlauf & Karte zur Kreuzfahrt „Expedition Antarktis und Falklandinseln“

Auf dieser Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt „Expedition Antarktis und Falklandinseln“ mit der MS Roald Amundsen laufen Sie folgende Häfen an.

Tag Hafen / Reiseziel Ankunft Abfahrt Info / Tipps
1 Buenos Aires, Argentinien Hotelübernachtung
2 Ushuaia (Feuerland), Argentinien Flug nach Ushuaia, Einschiffung
3 Drake Passage
4 Drake Passage
5 Antarktis
6 Antarktis
7 Antarktis
8 Antarktis
9 Antarktis
10 Drake Passage
11 Drake Passage
12 Port Stanley, Falklandinseln Falklandinseln - Erkundung ohne festgelegten Routenverlauf
13 Port Stanley, Falklandinseln Falklandinseln - Erkundung ohne festgelegten Routenverlauf
14 Port Stanley, Falklandinseln Falklandinseln - Erkundung ohne festgelegten Routenverlauf
15 Seetag
16 Ushuaia (Feuerland), Argentinien Flug nach Buenos Aires
  • Ihre Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Roald Amundsen ab Buenos Aires

    Buenos Aires - die Hauptstadt Argentiniens heisst Sie willkommen. Erleben Sie bei Ihrer nächsten Argentinien Kreuzfahrt eine der kulturell interessantesten Städte Argentiniens. Das beliebte Kreuzfahrtreiseziel ist mit 11,5 Mio. Einwohnern ein kulturelles- und wirtschaftliches Zentrum Argentiniens.


Kreuzfahrtgebiet

Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrten

Bei dieser Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Roald Amundsen auf der Route „Expedition Antarktis und Falklandinseln“ werden Sie viele Reiseziele und Kreuzfahrthäfen entdecken. Daher stellen wird Ihnen das Revier für Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrten hier vorab schon einmal vor.

Machen Sie sich bereit für das Abenteuer Ihres Lebens, wenn Sie sich mit Ihrem bestens ausgestatteten Kreuzfahrtschiff aufmachen, die Atlantikküste Südamerikas zu erfahren. Die Atlantikküste Südamerikas reicht von Venezuela im Norden bis hin zur Südspitze Argentiniens.

Weitere Informationen und Angebote für Atlantikküste Südamerikas Reisen mit der MS Roald Amundsen und vielen andere Kreuzfahrtschiffen finden Sie hier.

Viel Spaß bei Ihrer nächsten Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Roald Amundsen und sofern Sie noch Fragen zur Route „Expedition Antarktis und Falklandinseln“ oder einer anderen Kreuzfahrt im März 2023 haben, hilft Ihnen unser Serviceteam gern weiter.

Alle Hurtigruten Kreuzfahrten im März 2023
Alle Hurtigruten Kreuzfahrten im Frühling 2023

Diese Atlantikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Roald Amundsen auf der Route „Expedition Antarktis und Falklandinseln“ können Sie zum Preis ab 0 € pro Person jetzt reservieren und sich damit Ihre Wunschkabine sichern. Alle Preise werden inklusive Mwst. angegeben und gelten - sofern nicht anders ausgewiesen - pro Person in einer Doppelkabine.

Hinweise zu den Preisen:
Bitte beachten Sie, daß die Anreise zum Starthafen Buenos Aires und die Abreise, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis der MS Roald Amundsen Kreuzfahrt enthalten sind. Hierfür bietet die Reederei optional An- und Abreisepakete per Bus und Bahn oder Flug an. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl.

Limitiertes Kontingent. Ist das Kontingent erschöpft, gilt der aktuelle Preis. Er liegt zwischen dem Frühbucher- und dem Katalog-Preis und ist abhängig vom Zeitpunkt der Buchung und vom Reisetermin.

Preisübersicht ansehen

Ihr Reisedatum
11.03.2023 - 26.03.2023

Termine & Preise zur Kreuzfahrt „Expedition Antarktis und Falklandinseln“

In der folgenden Übersicht sind alle Termine für die Route „Expedition Antarktis und Falklandinseln“ im Reisezeitraum 2022 - 2023 mit den Preisen für die jeweilige Kabinenkategorie angegeben. Alle Preise werden inklusive Mwst. angegeben und gelten - sofern nicht anders ausgewiesen - pro Person in einer Doppelkabine.

 
Große Polar Außenkabine der MS Roald Amundsen - Kabinenfoto Außenkabine
auf Anfrage
Arctic Superior Oberdeck Kabine der MS Roald Amundsen - Kabinenfoto Balkonkabine
auf Anfrage
Expedition L Suite mit Balkon der MS Roald Amundsen - Kabinenfoto Suite
auf Anfrage
Wir sind für Sie da!
Kostenlosen
Rückruf bestellen
Schreiben
Sie uns
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen zum Datenschutz. OK, schließen