Favoriten Newsletter
Kostenlose Hotline! 0800 744 77 00
aus dem Ausland: +49 461 - 14 500 230
Mo-Fr 9 - 22:00 Uhr | Sa-So 10 - 20:00 Uhr
Startseite Kreuzfahrten MS Bremen Pazifikküste Südamerikas Naturphänomene am Ende der Welt

Naturphänomene am Ende der Welt

Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Bremen

Die 19 Tage Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Bremen ab Seetag bis Callao (Lima), Peru führt Sie auf der Route „Naturphänomene am Ende der Welt“ durch das Kreuzfahrtgebiet Pazifikküste Südamerikas.

  • Inklusive Flug
  • Expertenteam an Bord und an Land
  • Kontrastwelt Südamerikas


Diese Kreuzfahrt mit der MS Bremen von Hapag Lloyd Kreuzfahrten aus dem Katalog 2017/2018 wird mit folgenden Inklusivleistungen angeboten:
Flug, Transfer, Vollpension, Deutschsprachige Reiseleitung

pro Person ab 7.720 €


Beschreibung der Kreuzfahrt „Naturphänomene am Ende der Welt“

Übersicht der Leistungen für diese Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt „Naturphänomene am Ende der Welt“ mit der MS Bremen

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • An- und Abreise: Flüge in der Economy-Class gemäß Routenbeschreibung, Abflug von anderen Städten auf Anfrage möglich (evtl. gegen Aufpreis), Transfer vom Flughafen zum Schiff sowie vom Schiff zum Flughafen
  • Kreuzfahrt: Die Kreuzfahrt ab Seetag bis Callao (Lima), Peru, die Nutzung der Schiffseinrichtungen sowie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen, Alle Hafengebühren und Steuern sowie Treibstoffzuschläge
  • Verpflegung an Bord: Vollpension / alle Mahlzeiten (bei Spezialitätenrestaurants sind Aufschläge möglich)
  • Specials & Extras: Reiseversicherung (Reisepreissicherungsschein)
  • Service während der Kreuzfahrt: Deutschsprachige Reiseleitung (andere Sprachen verfügbar), Kabinenservice

Nicht im Reisepreis enthalten sind:

  • persönliche Ausgaben an Bord
  • zusätzliche Dienstleistungen (bspw. Wellnessleistungen, Massagen, Friseur usw.)
  • Landausflüge, Rundfahrten, Rundgänge

Besondere Bonusleistungen

Vor- oder Nachprogramm buchbar.

Informationen zum Kreuzfahrtschiff MS Bremen

  • Deutsch als Bordsprache
  • Maximal 155 Gäste
  • Großzügige Kabinen
  • Exzellente Küche
  • Entspannte Atmosphäre

Das Kreuzfahrtschiff MS Bremen

Steigen Sie an Bord des wunderschönen Kreuzfahrtschiffes MS Bremen der Reederei Hapag Lloyd Kreuzfahrten. Das Kreuzfahrtschiff bietet mit einer Länge von 110 Metern für die 164 Passagiere Luxus pur und ein Sport- und Unterhaltungsangebot der Extraklasse. Das im Jahr 1990 fertig gestellte Schiff bietet auf 6 Decks alle Annehmlichkeiten eines Luxushotels.
Nutzen Sie die diversen Sportmöglichkeiten, wie den Fitnessbereich oder den Joggingparcours. Nach dem Workout können Sie dann in den luxuriösen Spa einchecken und Massagen, Anwendungen und Saunagänge genießen.
Für das leibliche Wohl sorgt ein Spitzenrestaurant, das mit Speisen aller Art, wie Steaks, Meeresfrüchten oder Sushi den verwöhnten Gaumen jedes Seereisenden entzücken. Den Abend lassen Sie am Besten in einer der Bars oder Lounges ausklingen oder erleben Sie den Sonnenuntergang durch die großen Panoramascheiben.
Das Kreuzfahrtschiff MS Bremen begleitet Sie auf wunderbaren Routen.
Zu den Fahrgebieten des Schiffes, das über die höchste Eisklasse verfügt, gehören neben den Polarregionen auch die Nordostpassage und die großen Ströme Südamerikas.

Daten und Fakten zur MS Bremen

    • Reederei
    • Hapag Lloyd Kreuzfahrten
    • Klassifizierung
    • 4,5 Sterne
    • Baujahr
    • 1990 Refit 2008, 2010
    • Tonnage / BRT
    • 6.752 BRT
    • Länge
    • 110 m
    • Breite
    • 17 m
    • Geschwindigkeit
    • 15 kn
    • Decks
    • 6
    • Restaurants
    • 1
    • Pools
    • 1
    • Passagiere
    • 164
    • Crew
    • 100
    • Bordwährung
    • Euro
    • Bordsprache
    • Deutsch

Alle Informationen zur MS Bremen

Weitere Informationen zur MS Bremen

  • Besonderheiten
  • Das Herz des kleinsten Schiffes von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten ist die beliebte Club Lounge. Dort halten Lektoren, die die Reisen begleiten, ihre Vorträge vor einem wissbegierigen Publikum.

    Zu den besonderen Highlights gehören zudem die zwölf Schlauchboote, mit denen die Gäste ganz nah an der Natur sein können.Dabei sind die Strecken auf dem Oberlauf des Amazonas oder in den einsamen Buchten der Antarktis besonders beliebt.

  • Essenskonzept
  • Auf dem Schiff gibt es ein Hauptrestaurant und einen Grill, wo es leckere Steaks gibt. Für den kleineren Hunger gibt es eine Snack Bar.

  • Trinkgelder
  • An Bord der MS Bremen ist es Ihnen frei gestellt, ob Sie für besondere Leistungen ein persönliches Trinkgeld vergeben möchten.

  • Freizeit an Bord
  • Nutzen Sie eine der vielfältigen Freizeitmöglickeiten während Ihrer Kreuzfahrt! An Bord gibt es eine Bar, in der Sie am Abend noch gemütlich einkehren können. In der Boutique können Sie sich ein paar Souvenirs und Mitbringsel zulegen. Es gibt ein Internetcafé, in dem Sie Urlaubsgrüße nach Hause schicken können und eine Bibliothek.

  • Sport & Wellness
  • Es gibt einen Fitness Raum, der mit Kraftgeräten ausgestattet ist. Bei einigen Landausflügen kann man Fahrradtouren unternehmen oder Schnorcheln gehen. Im Wellness Bereich der MS Bremen genießen Sie Ihre Saunagänge in der Finnischen Sauna. Zudem werden noch einige Massagen angeboten. Ein Friseur befindet sich ebenfalls an Bord. Auch kosmetische Behandlungen sind im Angebot, zum Beispiel eine Maniküre oder ein Peeling.

Übersicht der Kabinen & Decks an Bord der MS Bremen

In der folgenden Übersicht finden Sie alle verfügbaren Kabinenarten und Suiten auf der MS Bremen. Der Kabinen-Guide der MS Bremen mit Fotos und Details zu den Kabinenausstattungen hilft Ihnen bei der Kabinenauswahl für die Kreuzfahrt „Naturphänomene am Ende der Welt“.

Bezeichnung Größe Klassen Decks Details
Außenkabine 18 qm 1, 2, 3, 4, 5 3, 4, 5
Balkonkabine 18 qm 6 6
Suite 24 qm 7 7

Routenverlauf & Karte zur Kreuzfahrt „Naturphänomene am Ende der Welt“

Auf dieser Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt „Naturphänomene am Ende der Welt“ mit der MS Bremen laufen Sie folgende Häfen an.

Tag Hafen / Reiseziel Ankunft Abfahrt Info / Tipps
1 Seetag Sonderflug nach Ushuaia / Abfahrt 19.00 Uhr
2 Seetag Chiles Südliche Fjordwelt
3 Seetag Chiles Südliche Fjordwelt
4 Seetag Chiles Südliche Fjordwelt
5 Seetag Chiles Südliche Fjordwelt
6 Seetag Chiles Südliche Fjordwelt
7 Seetag Chiles Südliche Fjordwelt
8 Seetag Fahrt durch die nördlichen Fjorde
9 Seetag Chaiten
10 Puerto Montt, Chile
11 Chiloe, Chile Isla de Chiloe
12 Seetag
13 Valparaíso, Chile
14 Isla Damas, Chile Kreuzen vor der Isla Chanaral
15 Seetag
16 Iquique, Chile
17 Seetag
18 Paracas (Islas Ballestas), Peru
19 Callao (Lima), Peru 07.00
  • Ihre Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Bremen ab Puerto Montt

    Legen Sie bei Ihrer nächsten Kreuzfahrt in der Hafenstadt Puerto Montt im Süden Chiles an. Der wunderschöne Kreuzfahrthafen hat sich trotz seiner ca. 160.000 Einwohnern seinen Kleinstadtcharme bewahrt. Erkunden Sie eines der schönsten Länder in Südamerika vom Ihrem Kreuzfahrtschiff aus.


Termine & Preise zur Kreuzfahrt „Naturphänomene am Ende der Welt“

Diese Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Bremen auf der Route „Naturphänomene am Ende der Welt“ können Sie zum Preis ab 7.720 € pro Person jetzt reservieren und sich damit Ihre Wunschkabine sichern. In der folgenden Übersicht sind alle Termine für die Route „Naturphänomene am Ende der Welt“ im Reisezeitraum 2017 - 2018 mit den Preisen für die jeweilige Kabinenkategorie angegeben. Alle Preise werden inklusive Mwst. angegeben und gelten - sofern nicht anders ausgewiesen - pro Person in einer Doppelkabine.

Hinweise zu den Preisen:
Bitte beachten Sie, daß die Anreise zum Starthafen und die Abreise, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis der MS Bremen Kreuzfahrt enthalten sind. Hierfür bietet die Reederei optional An- und Abreisepakete per Bus und Bahn oder Flug an. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl.

Vor- oder Nachprogramm buchbar.


  Innenkabine Außenkabine Balkonkabine Suite
 
Balkonkabine der MS Bremen
Suite der MS Bremen
Termine   ab 7.720,00 € ab 12.990,00 € ab 15.340,00 €
02.03.2018 - 20.03.2018 ab 7.720 € ab 12.990 € ab 15.340 €
Informationen zum Kreuzfahrtgebiet

Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrten

Bei dieser Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Bremen auf der Route „Naturphänomene am Ende der Welt“ werden Sie viele Reiseziele und Kreuzfahrthäfen entdecken. Daher stellen wird Ihnen das Revier für Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrten hier vorab schon einmal vor.

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Ihre nächste Kreuzfahrt, die Sie an die Pazifikküste Südamerikas bringt. Die Pazifikküste Südamerikas bietet jedem Seereisenden eine traumhafte Kulisse, die wunderschönen Gletscher- und Fjordlandschaften Chiles gepaart mit den spektakulären Natur- und Nationalparks Perus und Ecuadors.

Weitere Informationen und Angebote für Pazifikküste Südamerikas Reisen mit der MS Bremen und vielen andere Kreuzfahrtschiffen finden Sie hier.

Viel Spaß bei Ihrer nächsten Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Bremen und sofern Sie noch Fragen zur Route „Naturphänomene am Ende der Welt“ oder einer anderen Kreuzfahrt im März 2018 haben, hilft Ihnen unser Serviceteam gern weiter.

Themenkreuzfahrt im Fokus

Expeditionsreisen Kreuzfahrten

Diese Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt mit der MS Bremen wurde einem besonderen Reisethema zugeordnet. Daher folgt hier eine kurze Einführung in das Reisethema „Expeditionsreisen“.

Die Expeditionsschiffe der Reedereien sind meist umgebaute Eisbrecher oder Forschungsschiffe, auf denen Sie Orte erreichen können, die mit den großen Schiffen unerreichbar wären. Besuchen Sie an Bord dieser Schiffe Orte, wie Sie surrealer und faszinierender nicht sein können. Expeditionskreuzfahrten gehören zu den letzten großen Abenteuern, erleben Sie sie.

Weitere passende Reisethemen zu dieser Pazifikküste Südamerikas Kreuzfahrt „Naturphänomene am Ende der Welt“ sind Städtereisen und Kulturreisen.