AIDA Kreuzfahrten zu den britischen Jungferninseln

Angebote für AIDA Kreuzfahrten zu den britischen Jungferninseln im Überblick Reisen Sie in 2022 oder 2023 mit der Reederei AIDA Cruises zu den schönsten Kreuzfahrtzielen auf den Britischen Jungferninseln und vielen weiteren traumhaften Destinationen in Südamerika. Die AIDAluna startet in den nächsten Monaten zu einer spannenden AIDA Kreuzfahrt zu den britischen Jungferninseln und nach Tortola unter anderem ab Montego Bay.
Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der AIDA Kreuzfahrten zu Häfen auf den Britischen Jungferninseln und zu verschiedenen weiteren Reisezielen in Südamerika aus unserem Katalog 2022/2023.

1 Kreuzfahrt zu den britischen Jungferninseln mit AIDA Cruises

sortiert nach ...
  • Transatlantik
    AIDAluna

    Karibik & Mittelamerika ab Jamaika

    15 Tage Transatlantik Kreuzfahrt mit der AIDAluna ab/bis Montego Bay, Jamaika

    3 TermineJanuar 2022 - März 2022
    nächste Termine: 23.01.2022, 06.02.2022
    ReiserouteMontego Bay · Puerto Limón · Colón · Cartagena · La Romana · Martinique ... Montego Bay
Das Reiseziel Britische Jungferninseln im Fokus

Britische Jungferninseln Kreuzfahrten

Alles in allem ist eine Kreuzfahrt zu den Britischen Jungferninseln bspw. mit einem Großsegler ein Erlebnis der anderen Art. Denn diese Reise ist ein Ruhepool, der jedem Gast die Möglichkeit gibt, die Akkus wieder zu 100 Prozent aufzuladen. Zudem lockt diese spezielle Karibik Kreuzfahrt zu den Jungferninseln mit der Chance, kleinere Häfen anzusteuern und somit fernab von den zentralen Touristenhäfen bleiben zu können. Das ist wirklich Karibik pur!

Kreuzfahrten zu den britischen Jungferninseln faszinieren durch
  • Schöne Strände
  • Einzigartige Tauchreviere
  • Seltene Tiere wie Schildkröten und Flamingos
  • Beeindruckende Korallenriffe

Hier finden Sie weitere Informationen zu allen Reisezielen und Kreuzfahrthäfen auf den Britischen Jungferninseln. Schauen Sie einfach mal, welche Route Sie bspw. von den Kreuzfahrthäfen Anguilla, Norman Island, Road Town (Tortola), Jost van Dyke und Prickly Pear Island auf unseren Kreuzfahrten zu den britischen Jungferninseln mit AIDA Cruises im Jahr 2022/2023 befahren können.

AIDA Cruises im Fokus

Kreuzfahrten mit AIDA Cruises

Sie planen eine Seereise zu den britischen Jungferninseln mit einem Schiff der Reederei AIDA Cruises? AIDA Cruises - die wohl beliebteste Reederei Deutschlands mit dem markanten roten Kussmund - wurde 1999 unter dem Namen Seetours gegründet. AIDA Cruises mit Sitz in Rostock ist eine Marke der Carnival Corporation für den deutschsprachigen Markt.

Zur AIDA Cruises Flotte gehören diverse Kreuzfahrtschiffe, gekrönt von dem neuesten Schiff, der AIDAnova. Auf dem neuesten Kussmund-Flaggschiff wird ein sehr frisches und innovatives Konzept verfolgt. Angesprochen werden junge Leute und Junggebliebene, Abenteurer sowie Erholungssucher.

Dementsprechend gibt es auch für alle Zielgruppen passende Angebote. Besonders ist, dass es das erste Kreuzfahrtschiff mit LNG-Antrieb ist.

AIDA - ein Lächeln das Begeistert.

Vorteile bei AIDA Kreuzfahrten
  • Deutsch als Bordsprache
  • Entertainment der Spitzenklasse
  • Kulinarisches Verwöhnprogramm
  • Attraktive Sport- und Wellnessangebote
  • Riesige Vielfalt für Kids und Teens

Sie haben noch eine Frage zu den aufgelisteten AIDA Kreuzfahrten zu den britischen Jungferninseln bei oceando.de? Unser Serviceteam hilft Ihnen gern.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen zum Datenschutz. OK, schließen